Schaeffler Schweiz

 
 
 
 
 
 
KONTAKT
Produktspektrum

Rillenkugellager

Hinter dem Kugellagerprogramm der Schaeffler Gruppe steht mit FAG eine Produktmarke, die auf mehr als 100 Jahre Tradition verweisen kann. Heute wie damals steht der Name FAG für Präzision, Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation.

Rillenkugellager sind die am meisten verwendeten Wälzlager. Entsprechend häufig werden sie auch in Maschinen der Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie eingesetzt.

 
 
Standardrillenkugellager mit Stahl- oder Kunststoffkäfig, in offener oder abgedichteter Ausführung

Preiswert und schnell lieferbar

Für Rillenkugellager gilt: Sie sind preiswert, schnell lieferbar und pflegeleicht. Die Qualität der Lager wird von uns permanent verbessert und an die steigenden, oft sehr unterschiedlichen Forderungen der Industrie angepasst. Hochwertige Werkstoffe und feinstbearbeitete Oberflächen sorgen für Zuverlässigkeit und reduzieren die Laufgeräusche, selbst bei verkippten Lagern.

 
 
Kugellager aus Hochleistungs-NIRO-Stahl mit Keramikkugeln für extreme Anforderungen

Serienvielfalt und Sonderlösungen

FAG-Rillenkugellager werden serienmäßig in großer Vielfalt angeboten, mit Käfigen aus Stahlblech, Polyamid oder Messing, verschieden abgedichtet, und auch aus nichtrostendem Stahl.

Für Anwendungen, die extrem korrosionsbeständige und verschleißfeste Lagerungen erfordern, stehen Hochleistungs- NIRO-Stähle und Keramik zur Verfügung. Damit wird Medienschmierung und sogar Trockenlauf möglich. Fragen Sie nach unseren Sonderlagern!

 
 
Durchgestylt bis ins Detail: Die neue Dichtung HRS setzt im Wettbewerbsvergleich die Bestmarke in der Kategorie "Dichtigkeit bei Wasserbeaufschlagung"

Moderne Dichtungskonzepte

Merkmale wie Werkstoffqualität, Dichtungsdesign, Schmierstoffwahl und die prozesssichere Beherrschung der Toleranzen entscheiden über die Lagergebrauchsdauer. Der einfachste Weg zum Erfolg ist die Verwendung for-life gefetteter und abgedichteter FAG-Rillenkugellager. Fettart, Fettmenge und Abdichtung sind hier optimal aufeinander abgestimmt. Unsere Branchenempfehlung für die Abdichtung von Rillenkugellagern heißt RSR oder HRS – je nach Anforderung und Umgebung. RSR-Dichtscheiben bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Reibung und Dichtwirkung und sind für feuchte Umgebungen geeignet. Die HRS-Dichtung ist eine Neuentwicklung. Eine optimale Dichtlippengeometrie und engste Toleranzen geben dem Lager das entscheidende Plus an Gebrauchsdauer.