Schaeffler Schweiz

 
 
 
 
 
 
Ventiltriebs- & Kettentriebsysteme

Kettenräder

Kettenräder bilden die Verbindung zwischen Wellen und Ketten. Daher müssen sie nicht nur eine verlässliche Welle-Nabe-Verbindung mit Wellen unterschiedlichster Geometrie sicherstellen, sondern auch mit ihrem Zahnprofil optimal zur eingesetzten Kette passen. Nur so ist ein zuverlässiger sowie verschleiß- und geräuscharmer Betrieb gewährleistet. Dabei sind Ketten unterschiedlicher Bauform (z. B. Rollen-, Hülsen- oder Zahnkette) und Teilung (z. B. 6,35 mm, 8 mm, 9,525 mm) sowie Einfach- und Duplexketten möglich. Bei der Auswahl von Material und Herstellungsverfahren der Räder wird die auftretende Belastung, die zu realisierende Geometrie sowie die Wirtschaftlichkeit berücksichtigt. Grundsätzlich wird zwischen folgenden Typen unterschieden:

  • feingestanzte Kettenräder
  • Kettenräder aus Sintermetall
  • spanend hergestellte Kettenräder
  • geschmiedete/fließgepreßte Kettenräder