Schaeffler Schweiz

 
 
 
 
 
 
Produkte & Services

Feinschneiden

 
 

Kosten- und Qualitätsvorteile mit Feinschneiden

Der Feinschneidprozess - auch unter Feinstanzen bekannt - erzeugt hochpräzise Serienteile mit ein- und abrissfreien Schnittflächen kombiniert mit Umformprozessen wie Biegungen, Durchsetzungen, Durchzügen und Prägungen. Masstoleranzen im Bereich von IT 8 sind ohne Zusatzoperation erreichbar.

Die Hauptanwendungen liegen mehrheitlich im Automobilsektor. Hinzu kommen der Maschinen- und Apparatebau sowie alle Industrien, welche präzise Systemkomponenten in grossen Serien benötigen.

  • Hochpräzise Feinschnitt- und Umformteile bis 20 mm Dicke und 450 mm Breite
  • Umfangreiche Folgebearbeitung bis zum einbaufertigen Bauteil
  • Montage kompletter Baugruppen

Die Kernkompetenzen von Schaeffler Schweiz liegen beim Feinschneiden von Teilen mit:

  • präzisen Verzahnungen, extremen Querschnitten und Teilen, die eine grosse Fertigungstiefe durch Folgeprozesse erfordern sowie von
  • Multifunktionsteilen, Teile also, die in Verbindung mit Umformoperationen die Funktion mehrerer Einzelteile übernehmen können.
  • Auch Systemlösungen, z. B. komplette Baugruppen inkl. Schweissen und Montage sind Teil des Dienstleistungspakets.