Schaeffler Schweiz

 
 
 
 
 
 
Leistungsangebot

Werkzeugbau

Das Kernstück des Feinschneidens ist die Werkzeugtechnik. Sie ist maßgebend für die Teilequalität und die -kosten. Die Auslegung/Konzeption des Werkzeugs ist entscheidend für die Stundenleistung, die Standzeit (Ausbringungsmenge zwischen zwei Instandstellungen) sowie den Instandstellungsaufwand. Deshalb betreibt Hydrel einen eigenen Werkzeugbau.

 

Am Stanzgitter dieses 5-Stufen-Folge-Werkzeuges sind die Feinschneid- und Umformoperationen der einzelnen Stationen erkennbar.

 

Um den Kundenbedürfnissen angepasste Lösungen anbieten zu können, hat Hydrel eigene Werkzeugssysteme entwickelt.

 

Das Werkzeug-Schnellwechselsystem bringt zwei wesentliche Vorteile: kurze Umrüstzeiten und tiefere Werkzeugkosten, da der Kunde nur die aktiven Schneidelemente bezahlen muss.