Schaeffler Schweiz

 
 
 
 
 
 
WEITERE INFORMATIONEN

Produktkatalog mit Auswahl- und Beratungssystem

Axial-ZylinderrollenlagerAxiallagerscheiben
 
PUBLIKATIONEN
 

Katalog | 2014-04
Wälzlager
Kugellager Rollenlager Nadellager Laufrollen Lager für Gewindetriebe Spannlager, Gehäuseeinheiten Lagergehäuse Zubehör

 
KONTAKT

Sie möchten gerne ein Angebot?

Mailformular für eine Produktanfrage

 
Wälzlager und Gleitlager

Axial-Zylinderrollenlager / Axial-Zylinderrollenkränze / Axiallagerscheiben

Axial-Zylinderrollenlager

Axial-Zylinderrollenlager sind kombiniert aus Axial-Zylinderrollenkränzen, Gehäusescheiben und Wellenscheiben.
Die Lager haben eine besonders niedrige axiale Bauhöhe, sind hoch tragfähig, sehr steif und nehmen Axialkräfte in einer Richtung auf.

Axial-Zylinderrollenkränze

Axial-Zylinderrollenkränze bestehen aus Axialkäfigen mit einer oder zwei Zylinderrollenreihen. Die Kränze haben eine besonders niedrige axiale Bauhöhe, sind hoch tragfähig und sehr steif. Sie nehmen Axialkräfte aus einer Richtung auf und wirken in radialer Richtung als Loslager. Axialkränze werden mit Gehäuse- bzw. Wellenscheiben kombiniert oder direkt in die Anschlusskonstruktion integriert. Werden sie ohne Axiallagerscheiben eingesetzt, muss die Laufbahn als Wälzlagerlaufbahn ausgeführt sein.

Gehäusescheiben

Gehäusescheiben sind spanend gefertigt, die Mantelfläche ist geschliffen, die Lauffläche feinstbearbeitet. Sie sind außenzentrierbar und werden mit Axialkränzen kombiniert, wenn die angrenzende Fläche nicht als Laufbahn genutzt werden kann.

Wellenscheiben

Wellenscheiben sind spanend gefertigt, die Bohrung ist geschliffen, die Lauffläche feinstbearbeitet. Sie sind innenzentrierbar und werden mit Axialkränzen kombiniert, wenn die angrenzende Fläche nicht als Laufbahn genutzt werden kann.

Laufscheiben

Laufscheiben sind als Gehäuse- und Wellenscheiben verwendbar. Bohrung und Mantelfläche sind gedreht, die Lauffläche ist geschliffen.