Suchbegriff

Supply Chain Performance Programm Einkauf Industrial

In unserem Supply Chain Performance Programm wollen wir unsere Leistungsfähigkeit der Lieferkette durchgängig steigern: von schwankenden Prognosen und langen Lieferzeiten bis hin zu rollierenden Nachfrageplänen, bestätigter Lieferantenkapazität und wettbewerbsfähigen Lieferzeiten. Ein zentrales Element ist das Projekt Sales & Operations Planning (S&OP) in der Schaeffler-Sparte Industrial, das eine verstärkte Lieferantenausrichtung erfordert. Wir stellen damit die Integration, Planung und Steuerung der Lieferkette auf eine neue Ebene und wollen Verbesserungspotenziale in unserer Zusammenarbeit realisieren.

Allgemeine Informationen

Inhalt eingeschränkt

Die folgenden Inhalte sind aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen eingeschränkt.
Um die Inhalte zu sehen, aktivieren Sie einfach Funktionelle Cookies im Einstellungscenter.

Durch die Aktivierung dieser Option werden die zuvor erteilten
datenschutzrechtlichen Einwilligungen aktualisiert. Lesen Sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen

Inhalt eingeschränkt

Die folgenden Inhalte sind aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen eingeschränkt.
Um die Inhalte zu sehen, aktivieren Sie einfach Funktionelle Cookies im Einstellungscenter.

Durch die Aktivierung dieser Option werden die zuvor erteilten
datenschutzrechtlichen Einwilligungen aktualisiert. Lesen Sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen

Lieferantenbriefe

Allgemeine Information Lieferanten Industrial

Allgemeine Information Lieferanten Industrial & Automotive Technologies

Lieferantenintegration SupplyOn, Verpackungsdatenblatt für „Global Transport Label“

Einführung & Rollout-Plan

Introduction to supply chain performance program

Rollout-Plan

Supply agreement

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren